DENEFF & Evonik: Evonik-Perspektiven „Auftrag 2 Grad – Der Beitrag der Industrie zur Erreichung der Klimaziele“

Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, Berlin

Mit den „Evonik-Perspektiven“, zu denen wir einmal jährlich nach Berlin einladen, ist ein Expertenforum entstanden, das sich fachkundig mit Schlüsselthemen nachhaltiger Entwicklung auseinandersetzt. Unsere Veranstaltung am 20. November 2018, 10:30 – 17:00 Uhr, in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften am Gendarmenmarkt steht unter der Überschrift „Auftrag 2 Grad – Der Beitrag der Industrie zur Erreichung der Klimaziele“. Als Kooperationspartner konnten wir erneut die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF) gewinnen.

Wir haben als weltweit führendes Spezialchemieunternehmen den Anspruch, das Leben der Menschen nachhaltiger, gesünder und komfortabler zu machen. Wichtige Aspekte sind dabei unsere Innovationskraft sowie Produkte, die nachweislich einen Beitrag zu verbesserter Ressourceneffizienz in der Anwendung sowie zur Senkung von CO2-Emissionen leisten.

Bei den diesjährigen „Evonik-Perspektiven“ geben renommierte Experten und Entscheider in Keynote-Reden zunächst einen Überblick über Chancen und Herausforderungen auf dem Weg zur Erreichung des Zwei-Grad-Ziels. So freuen wir uns über die Zusage von Herrn Prof. Dr. Ottmar Edenhofer, Professor an der Technischen Universität Berlin sowie designierter Direktor und Chefökonom des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK). Anschließend möchten wir mit Ihnen mögliche Lösungswege in folgenden Themen- und Praxis-Workshops diskutieren und erarbeiten: „Industrie macht Klimaschutz – Wahrnehmung in Politik und Öffentlichkeit“, „Klimawandel als Herausforderung für Unternehmen und Finanzwirtschaft“, „Schaufenster Zukunft: Digitalisierung“ sowie „Schaufenster Zukunft: Produkte und Lösungen“.

Weitere Informationen: www.evonik.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. (* denotes required field)

*

© 2018 PolitCal.de. WordPress Directory Theme powered by WordPress.