GSP/KAS, Vortrag und Diskussion „Verteidigung im Bündnis – neue (alte) Rollen der NATO“

fseiller

Categories: Stiftungen

Ablauf:

Einlass: ab 18:30 Uhr

Beginn: 19:00 Uhr

Empfang: 20:30 Uhr

Ende: 21:30 Uhr

Thema:
Wenn staatliche und nichtstaatliche Akteure konventionelle und unkonventionelle Methoden in koordinierter Weise einsetzten, ohne dass die Schwelle eines offiziell erklärten Krieges erreicht wird, sprechen wir von Hybriden Bedrohungen. Vor allem mit Blick auf die Entwicklungen an der NATO-Ostflanke wollen wir Fragen zur Handlungsfähigkeit der NATO diskutieren. Gerade die Hürden und Mechanismen für die Beratungen der NATO-Staaten bis hin zum Eintritt des NATO-Bündnisfalls sind sehr unterschiedlichen Interessen und Einflüssen ausgesetzt, die wir im Rahmen des Vortrages von Prof. Sven Bernhard Gareis und der anschließenden Diskussion näher beleuchten wollen.

Referent: Prof. Dr. Sven Bernhard Gareis (German Deputy Dean, George C. Marshall European Center for Security Studies, Garmisch-Partenkirchen)

Moderation: Roman Godau, M.A. (GSP-Sektion Berlin)

Anmeldung erbeten bis 16. November 2017 unter www.gsp-sipo.de/berlin

Leave a Reply

Your email address will not be published. (* denotes required field)

*

© 2017 politcal.de. WordPress Directory Theme powered by WordPress.