#mE_and_U: Europe’s young voices & young stories

Header-mE_and_U-e1562578928146
Bismarckallee 46/48, 14193 Berlin

Wenn du aus Deutschland, Ungarn oder Polen kommst UND dich für bürgerschaftliches Engagement in Europa begeisterst…

Mach mit! In unserem sechstägigen WorkLab & Fab werden wir Ideen austauschen, Standpunkte diskutieren und formulieren und in Co-Creation-Workshops zu Multimedia-Projekten zusammenarbeiten!

Da sich Europa in einem rasanten Tempo weiterentwickelt, liegt es an uns, der Jugend der Europäischen Union, seine Zukunft zu bestimmen. Um die Zukunft Europas zu gestalten, müssen wir zunächst die Situationen verstehen, in denen wir uns derzeit befinden.

Wir wollen gemeinsam über die Situation in unseren Ländern diskutieren, mit jungen Akteuren aus der europäischen Szene sprechen und eine gemeinsame europäische Erzählung über Populismus, Pluralismus und Aktivismus finden. Eine Einführung in das mobile reporting wird ebenso Teil des WorkLab & Fab sein wie eure eigene kreative Sicht auf einen europäischen Kosmos in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Die Rolle der digitalen Welt, die jungen Europäer als Inspirationsquelle und die paneuropäischen Beziehungen – all das sind Dinge, die wir mit euch erforschen möchten.

WorkLab & Fab Schnelle Fakten:

  • Wann: 26. bis 31. August 2019.
  • Wer: Jugendliche zwischen 18 und 26 Jahren aus Deutschland, Ungarn oder Polen.
  • Wo: In der Europäischen Akademie Berlin.
  • Wie: Füllt das Antragsformular bis zum 24. Juli aus und sendet es an lb@eab-berlin.eu
  • Kosten: 59,- Euro für das gesamte WorkLab & Fab. Die Reisekosten können größtenteils übernommen werden.

Die Summerschool findet mit freundlicher Unterstützung des Auswärtigen Amtes (erbeten), des Deutsch-Polnischen Jugendwerks (erbeten) und der Bundeszentrale für politische Bildung (erbeten) statt.

Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung findest du hier.

 

Comments are closed.

© 2019 politcal.de. WordPress Directory Theme powered by WordPress.