UdL Digital Talk: Fliegen, Fahren, Beamen – Wie verändert Digitalisierung unsere Mobilität?

Mittelstraße 51 - 53 10117 Berlin

Welche gesellschaftlichen Änderungen werden neue Transporttechnologien hervorrufen? Werden Flugtaxis klassische Transportmittel ersetzen und wird es in der Zukunft Stau nicht mehr am Autobahnkreuz Recklinghausen sondern in der Luft geben? Was leistet die Politik, um neue Antriebstechniken in Deutschland zu entwickeln?

Über diese Themen wollen wir beim nächsten UdL Digital Talk mit unseren prominenten Gästen ins Gespräch kommen.

Wie sieht die Zukunft von Mobilität und Logistik aus?

Andreas Scheuer ist seit März 2018 Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, und verantwortet mit seinem Ressort die Fortentwicklung aller wesentlichen Infrastrukturen in Deutschland. Sein Ministerium schafft die Grundlagen für den Erfolg der Autonomisierung und Digitalisierung von Mobilität und bestimmt dadurch mit, wie wir uns in Zukunft in Deutschland bewegen werden.

Daniel Wiegand ist Mitgründer und CEO von Lilium, einem disruptiven Luftfahrt-Startup mit Sitz in München. Lilium zielt darauf ab, Städte von der heutigen Überlastung und Luftverschmutzung zu befreien, indem die Menschen auf das Flugtaxi umsteigen. Daniel Wiegand und sein Team widmen sich der Entwicklung des weltweit ersten vollelektrischen Kleinflugzeugs, welches vertikal starten und landen kann. Mit einer geschätzten Reichweite von bis zu 300 km, hoher Reisegeschwindigkeit sowie Null-Emissionen ist der Lilium Jet das effizienteste und umweltfreundlichste Individualverkehrsmittel unserer Zeit.

Moderiert wird der UdL Digital Talk von Cherno Jobatey.

Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 18.30 Uhr

 

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich an auf Facebook oder per E-Mail: repraesentanz@telefonica.com

Comments are closed.

© 2018 politcal.de. WordPress Directory Theme powered by WordPress.