Aktuelle Erscheinungsformen des Antisemitismus in Europa: Vortrag und Diskussion mit Michael Szentei-Heise

Viele Mitglieder der jüdischen Gemeinde Düsseldorf leben in Angst vor neuer Verfolgung und Angriffen bis hin zu rassistischen Attentaten. Sie fragen sich, wie sicher sind Menschen jüdischen Glaubens in Europa? Wie gefährlich ist der Antisemitismus in Deutschland und wie solidarisch sind ihre Mitbürger*innen? Wo liegen die Ursprünge des aktuellen Antisemitismus und wer hilft mit, ihn zu bekämpfen?

Michael Szentei-Heise war über 33 Jahre lang Verwaltungsdirektor der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf und kennt die Sorgen der Düsseldorfer Juden und Jüdinnen wie kaum jemand sonst. Wie schätzt er die Gefahrenlage ein?

Veranstalter*innen: Rosa-Luxemburg-Club Düsseldorf, ZAKK, Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Düsseldorf e.V., DGB Stadtverband Düsseldorf und Rosa-Luxemburg-Stiftung NRW.

Event-Infos

5. Dezember 2022 19:00
5. Dezember 2022 21:30
Fichtenstr. 40, 40233 Düsseldorf

Veranstalter

Rosa-Luxemburg-Club Düsseldorf, ZAKK, Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Düsseldorf e.V., DGB Stadtverband Düsseldorf und Rosa-Luxemburg-Stiftung NRW