Deutscher Verbrauchertag 2024

Multiple Krisen und gestiegene Preise prägen den Verbraucheralltag. Das gesellschaftliche Klima wird rauer: Spannungen und Polarisierung führen manchen Diskurs geradewegs in Konflikte statt zu Lösungen. Wir sind überzeugt: Eine gute Verbraucherpolitik und die starke Durchsetzung von Verbraucherrechten können das Vertrauen in öffentliche Institutionen stärken und Brücken bauen, hin zu Lösungen und mehr Vertrauen in die Zukunft.

Unter der Überschrift „Stark für den Zusammenhalt” wollen wir gemeinsam mit Bundesverbraucherschutzministerin Steffi Lemke, dem CDU-Parteivorsitzenden Friedrich Merz und weiteren prominenten Gästen aus Politik, Wissenschaft und Gesellschaft diskutieren, welche Rolle Verbraucherschutz für den Zusammenhalt der Gesellschaft spielt.

Auf der Veranstaltung wird auch der Bundespreis Verbraucherschutz 2024 der Deutschen Stiftung Verbraucherschutz verliehen. Der Preis würdigt besonders herausragendes Engagement für Verbraucherschutz und wird von Bundesministerin Steffi Lemke überreicht.

Die Veranstaltung wird am 25. September auf dieser Webseite per Livestream übertragen.

Sollten Sie Fragen zur Veranstaltung haben, richten Sie sie bitte an dvt@vzbv.de.

Schlagworte:

Event-Infos

25. September 2024 13:30
25. September 2024 18:00
Holzmarktstraße 33, 10243 Berlin

Veranstalter

Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.
dvt@vzbv.de
www.vzbv.de
Die Verbraucherzentrale setzt sich für Verbraucherrechte ein und fördert Vertrauen in öffentliche Institutionen.