Hofer Wirtschaftsforum 2022

Unternehmerisches Engagement für Demokratie und Vielfalt in der Mitte Europas

Demokratische Werte sind das Fundament des wirtschaftlichen Erfolges in Deutschland. Für diese sichtbar einzustehen ist aktuell wichtiger denn je. Dies wollen wir in unserer Region im Schulterschluss zwischen Zivilgesellschaft und Unternehmerschaft realisieren.

Lernen Sie darüber hinaus BC4D kennen, der Trainings zur Verbesserung der digitalen Bürgerkultur anbietet und ein Netzwerk von engagierten Arbeitgebern zusammenbringt, die sich für die Demokratie einsetzen wollen. Beschäftigte lernen und üben, Hassrede, Desinformation und Verschwörungserzählungen im Netz zu erkennen und zu hinterfragen. Sie bekommen Strategien an die Hand, mit diesen Phänomenen umgehen zu können, damit das Internet als Raum für Debatten und Austausch funktioniert. Damit sollen Vielfalt, Toleranz und Respekt erhalten bleiben.

Dienstag, 18. Oktober 2022 –
Freiheitshalle Hof

Kennenlern-Workshop

12.30 Uhr – 17.00 Uhr

Arbeitgeber als Demokratieverstärker –
Business Council for Democracy (BC4D)

Podiumsgespräch und Get-Together

18.00 Uhr – 21.30 Uhr

Gelebte Vielfalt und Demokratie in Unternehmen:
der Schlüssel zu Fachkräftegewinnung & -bindung?!

mit Landtagspräsidentin Ilse Aigner – Grußwort

Schlagworte:

Event-Infos

18. Oktober 2022 12:30
18. Oktober 2022 21:30
Kulmbacher Str. 4, 95030 Hof

Veranstalter

Business Council for Democracy BC4D
Wir fördern neue Allianzen zum Schutz der Demokratie im digitalen Zeitalter. Der BC4D macht Angebote, die Menschen im beruflichen Kontext Kompetenzen vermitteln, um digitale Gefahren zu erkennen und sich selbst und andere vor ihnen zu schützen.