Katalysator oder Stolperstein?

The event is in time

Die Rolle von KI in der politischen Kommunikation

Neue digitale Technologien, ganz besonders Künstliche Intelligenz (KI), werden unser Leben und die politische Kommunikation künftig massiv beeinflussen. Im besten Fall kann KI eine Chance für unser demokratisches System darstellen. Dabei müssen wir die Anwendung der Technologien aktiv mitgestalten. Doch der Umgang erfordert auch Wachsamkeit und kontinuierliches Abwägen.

Welche Rolle KI in der politischen Kommunikation und insbesondere bei den Europawahlen, den Landtagswahlen in Ostdeutschland und im US-Wahlkampf spielen, das wollen wir gemeinsam betrachten.

Für Kommunikationsexpertinnen und -experten ist es unabdingbar, sich nicht nur auf die Expertise externer Akteure zu verlassen, sondern die Technik selbst zu verstehen und zu beherrschen. Daher wollen wir in unserem Seminar praktische Übungen zum Thema KI und praxisnah die gängigsten Tools betrachten. Daher benötigen alle Teilnehmenden einen eigenen Laptop, der zum Seminar mitgebracht werden soll.

Im Teilnahmebeitrag von 560 € pro Person sind Unterkunft und Verpflegung enthalten, Getränke und Extras sind selbst vor Ort zu zahlen.
Den Flug nach Mailand oder die Zugfahrt nach Lugano bzw. die Anreise nach Cadenabbia per PKW oder anderen Verkehrsmitteln buchen bzw. organisieren Sie selbst. Wir bieten Ihnen jeweils am An- und Abreisetag einen Sammeltransfer von/zu den Flughäfen Mailand Malpensa und Linate sowie aus Gründen der Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit vom Bahnhof Lugano (Schweiz). Bei Seminaren, die in Mailand enden, erfolgt die Fahrt nach Lugano in eigener Regie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.
Ihre Anmeldung ist verbindlich, bitte beachten Sie die Stornofristen in unseren AGB. Wir empfehlen den Abschluss einer privaten Reiserücktrittsversicherung.

Schlagworte:

Event-Infos

23. Juni 2024 16:30
27. Juni 2024 13:00
Via Roma 11, I-22011 Griante-Cadenabbia (CO), Italien

Veranstalter

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
sabrina.wahlig@kas.de
Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) ist eine politische Stiftung, die national und international politische Bildung für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit fördert und die Werte der freiheitlichen Demokratie und Sozialen Marktwirtschaft stärkt.