Strategieentwicklung für Fraktionen. Mit politischer Ausrichtung Maßstäbe setzen

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Gestaltung beginnt vor Ort. Kommunalpolitische Fraktionen, die nicht nur Verwaltungsvorlagen abarbeiten oder auf Vorschläge anderer reagieren wollen, sind auf eine klare Schwerpunktsetzung und die verlässliche Umsetzung ihrer Ziele angewiesen. Die Teilnehmer_innen lernen, wie sie mit den Fraktionsmitgliedern eine Strategie entwickeln können und welche Schritte im Laufe dieses Prozesses zu berücksichtigen sind. Bewährte und neue Methoden werden vorgestellt, die helfen, ein beständiges Leitbild für die eigene Kommune zu entwickeln, zentrale Ziele abzuleiten und diese prägnant zu formulieren. Zu den Zielen erarbeiten wir konkrete Maßnahmen.
Anhand anschaulicher Fallbeispiele lernen die Teilnehmer_innen die Vorteile strategischen Arbeitens kennen. Außerdem erfahren sie, welche Instrumente es gibt, um auch im Sitzungsalltag Kreativität und Effektivität zu ermöglichen. Denn die gemeinsame Strategieentwicklung steigert auch das Wir-Gefühl und stärkt das politische Profil der Fraktion, Organisation oder Partei.

Trainerin: Gwendolin Jungblut

Schlagworte:

Event-Infos

25. August 2023 17:00
26. August 2023 17:00
Godesberger Allee 149, 53175 Bonn

Veranstalter

Friedrich Ebert Stiftung
Christian.Suchta@fes.de
Wer wir sind: Die FES ist die älteste politische Stiftung Deutschlands. Benannt ist sie nach Friedrich Ebert, dem ersten demokratisch gewählten Staatsoberhaupt in der deutschen Geschichte. Als politische Stiftung orientieren wir unsere Arbeit an den Grundwerten der Sozialen Demokratie: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Als gemeinnützige Institution agieren wir unabhängig und möchten den pluralistischen gesellschaftlichen Dialog zu den politischen Herausforderungen der Gegenwart befördern.