Wie weiter mit dem Mindestlohn?

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Der Mindestlohn ist wieder in der politischen Diskussion. Nach seiner Einführung 2015 und seiner außerplanmäßigen Anhebung auf 12 Euro fordern SPD, Grüne und Gewerkschaften jetzt 15 Euro. Welche ökonomischen Konsequenzen wären zu erwarten? Wie wäre eine solche Anhebung einzuordnen?

Dazu haben wir vor kurzem ein Papier veröffentlicht. Unsere Schlussfolgerung: Auch ein 16-Euro-Mindestlohn wäre vertretbar, solange die Anhebung in Schritten erfolgt.

Wir freuen uns, dieses Papier und den Mindestlohn im Allgemeinen mit Sebastian Thieme, wissenschaftlicher Referent an der Katholischen Sozialakademie Österreich, bei unserem kommenden Webinar am 25.06.2024 von 12:30 bis 13:30 Uhr diskutieren zu können.

Wie gewohnt findet die Registrierung über Zoom statt.

Darüber hinaus möchten wir darauf hinweisen, dass die Teilnahme am Webinar allen Menschen offensteht und auch ohne Vorwissen gut verständlich sein sollte.

Schlagworte:

Event-Infos

25. Juni 2024 12:30
25. Juni 2024 13:30

Veranstalter

Dezernat Zukunft e.V.
events@dezernatzukunft.org
Das Dezernat Zukunft ist ein überparteilicher Thinktank mit dem Ziel, Geld-, Finanz- und Wirtschaftspolitik verständlich zu erklären, einzuordnen und neu zu denken.